25. Mai 2022, 09:30Uhr

Wie kann privates Kapital die Energiewende pushen?

Sachwerte-Kolloquium | 25. Mai 2022 | Flughafen München

Klimawandel, Knappheit von Ressourcen, Krieg. Die Energiewende als Baustein auf dem Weg zur Nachhaltigkeit ist eine Herausforderung. Gefragt sind Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Im Fokus des diesjährigen Sachwerte-Kolloquiums: Welchen Beitrag können Privatleute mit Investitionen in Sachwerte zur Energiewende leisten? Vorträge und Diskussionsrunden von und mit Experten.

Themen | Auszug

  • Wo steht die Sachwertebranche nach zwei Jahren Pandemie?
  • Sachwert-Investments: Vertrieb und Produkte im digitalen Wandel
  • Gibt es neue Modelle?
  • Welche Immobilien sind künftig fonds- und kapitalmarktfähig?
  • Wie sieht es aus in Sachen Digitalisierung?
  • Wie werden Klimaschutzauflagen die Produkte verändern?

Zielgruppe | Beispiele

  • Produktanbieter
  • Vertriebspartner
  • Vermögensverwalter
  • Finanzdienstleister
  • Berater und Vermittler
  • Institutionelle Anleger
  • Fachjournalisten und Redakteure
  • Analysten

Einer der Experten

Dr. Ferdinand Unzicker – Partner | Rechtsanwalt | Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, zum Thema

Nachrangdarlehen, Investmentfonds, Anleihe – Welche Finanzprodukte eignen sich für Emissionen im Bereich erneuerbarer Energien?

Veranstalter

Research Medien AG-Verlag

WANN? 25. Mai 2022, 9:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr

WO? Flughafen München, Tagungscenter municon

Ammersbach Unzicker